Branchenorientierte Prozesslösungen

Logo Jakob Müller AG

A Jakob Müller Company

www.mueller-frick.com

Nahrungsmittel

LIST-Prozesslösungen für die Lebensmittelindustrie umfassen Prozesse wie Kristallisation, Homogenisierung, Mischen und Kneten, chemische Reaktion oder Trocknung.

Die einzigartigen technischen Möglichkeiten der LIST-Knet-Reaktoren, verschiedene Prozessschritte und verschiedene Produktzustände von flüssig über pastös bis trocken in einer kontinuierlichen Maschine zu handhaben, gleichzeitig eine präzise Temperaturregelung zu gewährleisten und somit lokale Überhitzung zu vermeiden, macht LIST zur ersten Wahl für die Nahrungsmittelindustrie.

Beispiel

  • Chocolate and Milk Crumbs
  • Disaccharid
  • Modifizierte Stärke
  • Polysaccharid
  • Polydextrose
  • Natriumsäurepyrophosphat
  • Sorbitol

Downloads

Titel Beschreibung Sprache Jahr Download
Die Temperatur im Griff Optimierter Prozess zur Herstellung von Schoko-Crumb. Für eine Reihe von verfahrenstechnischen Prozessen werden Reaktoren mit indirekter Kontakttrocknung unter Vakuumbedingungen eingesetzt. Ein typisches Anwendungsbeispiel dieses thermischen Verfahrens aus der Lebensmittelindustrie ist die Herstellung von Schoko- oder Milch-Crumb. Anhand von diesem Beispiel werden Optimierungsmöglichkeiten dargelegt. Deutsch 2004
Food - Optimization of Continuous Processes for the Prodction of Food Grade Products Reactors with indirect contact drying under vacuum conditions are often used for a large variety of different production processes. As a typical example for food processing the production of chocolate- or milk-crumb will be explained and discussed. Moreover, the potential for process optimization will be shown in this example. English 2004
Prozessoptimierung von Conti Reaktoren zur Herstellung von Lebensmittel-Produkten Für eine ganze Reihe von verfahrenstechnischen Prozessen in der Lebensmittelindustrie werden Reaktoren eingesetzt, die Produkte mit sher hohen Viskositäten verarbeiten. Deutsch 2004