Branchenorientierte Prozesslösungen

Logo Jakob Müller AG

A Jakob Müller Company

www.mueller-frick.com

Farben & Beschichtungen

Die LIST-Prozesslösungen werden häufig in der Farben- und Beschichtungsindustrie aufgrund ihrer technischen Möglichkeiten verwendet, bestimmte Produkte ohne Verwendung von Lösungsmitteln mittels von Massepolymerisationen zu verarbeiten. Das einzigartige Design der Knet-Reaktoren bietet eine konstante Oberflächenerneuerung, die die Wärmeübertragung verbessert und die Limitierung durch Diffusion und Massentransport kontrolliert.

Die Ergebnisse sind eine verbesserte Produktqualität, niedrigere Betriebskosten, erhöhte Sicherheit und ein effizienterer Gesamtprozess.

Beispiel

  • Klebstoffe, Beschichtungen
  • Ammoniumpolyphosphat (APP)
  • Carboxyl-Methyl-Cellulose (CMC)
  • Flammverzögerer

Downloads

Titel Beschreibung Sprache Jahr Download
LIST technology for the Drying of Paint Sludges with Solvent Recovery The increase in the amounts of paint and lacquer sludges from industrial processes combined with more stringent legislation, reduction in available land-fills, escalating costs, and the increasing pressure for residues to be processed at the point of origin has created a tremendous incentive for the development of new and economic concepts and techniques for their minimisation. English 2005
Trocknen von Lackschlämmen Allphasen-Knettrockner in geschlossener Bauweise sind gut geeignet, krustende oder zähe Zwischenphasen ohne Trockengutrückführung direkt zu trocknen. Deutsch 1993
Knettrockner Klärschlämme Lackschlämme Für die Trocknung von Klär-/Lackschlamm, Destillationsrückständen und Waschlösungen sind Knettrockner besonders gut einsetzbar. Deutsch 1992